Johann Edlinger:
Der Coach für alle

Johann Edlinger ist Verkaufsförderer bei Wüstenrot. Als Coach steht er neuen und bestehenden Mitarbeitern zur Seite – und schätzt dabei vor allem die Abwechslung.

Sorgt für optimal ausgebildete Mitarbeiter: Johann Edlinger

Sorgt für optimal ausgebildete Mitarbeiter: Johann Edlinger

„Eine freie Zeiteinteilung, eine sehr große Abwechslung, der Umgang mit Menschen – das gefällt mir sehr gut an meinem Job!“ Für Johann Edlinger liegen die Vorzüge seines Berufes auf der Hand. Seit zehn Jahren arbeitet der Finanzexperte für Wüstenrot, davon vier Jahre als Verkaufsförderer – und das mit spürbarer Leidenschaft.

In Graz kümmert sich Johann Edlinger um die Aus- und Weiterbildung von neuen und bestehenden Mitarbeitern. Darüber hinaus behält der Verkaufsförderer die Finanzierungsleistungen im Gebiet im Blick. „Das Schöne an meinem Job ist, dass es keinen typischen Arbeitsalltag gibt und ich tagtäglich mit den unterschiedlichsten Charakteren zu tun habe“, sagt er.  

„Ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu den Mitarbeitern und wir schauen, dass wir immer Kontakt haben“Johann Edlinger

„Ich bin der Coach für alle“, erklärt Edlinger. Finance Sales Trainees und neuen Finanzberatern steht er dabei ebenso zur Seite wie Mitarbeitern, die schon länger im Unternehmen sind. Während er bei den Neueinsteigern vor allem für die Grundausbildung im Außendienst zuständig ist und diese zu ihren ersten Kundenterminen begleitet, unterstützt er die bestehenden Mitarbeiter vor allem dabei, ihre Ziele zu erreichen. Liegt mal einer hinter den Erwartungen zurück, gibt der Experte Tipps. „Und wenn ich dann durch Motivation einen Mitarbeiter voranbringe, macht mir das sehr viel Spaß!“, strahlt Edlinger. 

iframe width="480" height="270" src="https://www.youtube.com/embed/AB3oECk-UDQ?feature=oembed&autoplay=1&rel=0" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen>

Was macht ein Verkaufsförderer? Johann Edlinger gibt Einblicke im Video.