Vorsorge:
Die EINE für immer

Schluss mit der lebenslangen Suche nach dem richtigen Versicherungstarif. Mit FlexibleLife hat Wüstenrot eine moderne Vorsorgelösung geschaffen, die sich allen Phasen des Lebens anpasst – smarte Kontrolle inklusive.

© Wüstenrot

Egal ob beim Job­, Wohnort­ oder Part­nerwechsel – meist kommt es anders, als man denkt. Hinzu kommt die wach­sende Sorge, den Lebensstandard im Alter nicht mehr halten zu können. Frei nach dem Motto „60 ist das neue 40, 70 ist das neue 50“ verschieben sich auch die finanziellen Ansprüche altersmäßig nach hinten. Als neues Vorsor­geziel gilt, in der Pension so viel zu ha­ben wie in der aktiven Arbeitszeit.

Die Problematik ist in der Politik, der Wirtschaft, bei den Verbänden und auch den Finanzdienstleistern angekommen. Wüstenrot hat sich in Workshops mit Konsumenten ein genaues Bild von der Lebenswirklichkeit der Österreicher gemacht und die zwei zentralen Ziele einer Vorsorgelösung definiert: Siche­rung einer lebenslangen Lebensquali­tät kombiniert mit der Möglichkeit ei­nes langfristigen Vermögensaufbaus.

Ein neuer Ansatz

Das Ergebnis ist keine weitere neue Le­bensversicherung, sondern ein neuer Ansatz unter dem Namen FlexibleLife. Wüstenrot ist die erste Versicherung, die von klassischer bis fondsgebunde­ner Veranlagung alles in nur einem Pro­dukt so flexibel abdeckt, dass während der Laufzeit jederzeit eine Anpassung an die persönliche Lebenssituation[1] erfolgen kann.

Für diese Flexibilität sorgt eine An­lagestrategie, die sich der persönlichen Risikoneigung in den unterschiedlichen Lebensphasen anpasst: von 100 Pro­zent klassischer Veranlagung über ei­nen hybriden Tarif – eine Mischung aus Fonds und klassischer Veranlagung – bis 100 Prozent Fondsveranlagung.

Weiterer Vorteil: Als Kunde kannst du jederzeit auf die Überraschungen des Alltags reagieren und Teilbeträge[2] des angesparten Kapitals für aktuelle Anschaffungen verwenden oder zwi­schendurch Geld zusätzlich einzahlen[3]wenn dir etwas übrig bleibt. Zum Ende der Laufzeit hast du die Wahl: Auszahlung als lebenslange Privat­pension oder einmalige Ausschüttung deines Kapitals[4] – ohne Zahlung der Kapitalertragsteuer.[5]

Volle Kontrolle: vom Smartphone aus den eigenen Vermögensaufbau überwachen und auch die Strategie wechseln
© Wüstenrot/IMOCKPS

Volle Kontrolle: vom Smartphone aus den eigenen Vermögensaufbau überwachen und auch die Strategie wechseln

Selfservice mit FlexibleLife App

Mit einer App haben Kunden von FlexibleLife die volle Kontrolle über ihr Geld. Sie können jederzeit bequem vom Smartphone aus den eigenen Vermö­gensaufbau überwachen, selbststän­dig die Veranlagungsstrategie wech­seln[1] und auch Geld ein-­ oder auszahlen lassen.

Fazit: Mit FlexibleLife können junge Menschen, sicherheitsorientierte Fa­milien sowie alle, die in die eigene Pen­sion investieren wollen, eine solide Basis für ein zufriedenes Leben legen und immer der neuen Lebenssituation anpassen.