Schöner arbeiten – So geht Home Office noch besser

Österreich ist zu einem großen Teil ins Homeoffice gezogen. Was macht das mit uns? Wie passe ich mein Zuhause den neuen Umständen an? MEIN LEBEN hat dafür mit dem Wohnraumexperten Dr. Deinsberger-Deinsweger gesprochen, der im Video seine Erkenntnisse mit uns teilt.

Den ganzen Tag zuhause? Ein schöner Ausblick hilft.

Den ganzen Tag zuhause? Ein schöner Ausblick hilft.

Über das Thema Homeoffice wird schon lange diskutiert. Jetzt hat die Pandemie Fakten geschaffen. Laut einer Umfrage hatten 41 Prozent der Österreicher zu Anfang des Jahres 2021 ihren Arbeitsplatz ganz oder teilweise nach Hause verlegt – und dabei die Vorteile schätzen gelernt: näher an der Familie, mehr Freiheit und ein selbstbestimmteres Arbeiten. Daher wünscht sich die große Mehrheit der Arbeitnehmer nur eine teilweise Rückkehr ins Büro.

Konzentration ist ein Problem

Konzentration auf die Arbeit kann im Home Office schwer fallen.

Konzentration auf die Arbeit kann im Home Office schwer fallen.

Aber es gibt auch Probleme: Es fehlt der Austausch mit Kollegen, sei es dienstlich oder der private Plausch in der Mittagspause. Die Konzentration auf die Arbeit fällt schwer, vor allem, wenn Kinder im Haus sind. Nur einen Klick entfernt locken Filme, News oder neue Schuhe. Das Sofa ist auch nicht weit. Wir machen zwischendurch dies und das und um die Arbeit zu schaffen, sitzen wir dann bis in die Nacht vor dem Bildschirm. Der Weg zur Arbeit fällt weg, dadurch sparen wir Zeit. Aber dafür werden wir träge, kommen gar nicht mehr aus dem Haus und haben irgendwann das Gefühl, uns fällt die Decke auf den Kopf.

Tipps vom Experten

Dir kommt das bekannt vor? Dann schau dir unser Video Dr. Deinsberger Deinsweger in der Wüstenrot klickmal App an. Der Wohnpsychologe gibt hier praktische und überraschende Tipps, wie du mit der Arbeit zu Hause besser klarkommst. Hier ein kurzer Trailer:

iframe width="200" height="150" src="https://www.youtube.com/embed/Z57Bgqi1M0Q?feature=oembed&autoplay=1&rel=0" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen>

Wohnexperte Dr. Deinsberger-Deinsweger stellt die Themen seiner Videos in der klickmal App vor.

Von Dr. Deinsberger Deinsweger findest du in der Wüstenrot klickmal App vier Videos. Er gibt praktische Tipps, wie du dein Zuhause so gestalten kannst, dass es dir dort noch besser geht. Das sind die Videos:

  • Talk mit Dr. Deinsberger Deinsweger
  • Besser zusammen wohnen – Beziehungs-Tipps vom Wohnraum Experten
  • Bessere Stimmung: Mit diesen Mitteln beugst du in deinem Zuhause gegen Depressionen vor.
  • Work@home: So gestaltest du deinen Arbeits- und Lernplatz daheim optimal